Header

Double Feature #4 Walking Papers [English Version]

Last October, the new found Seattle supergroup Walking Papers released their self-titled debut album. This April they will embark on a European tour, which is reason enough to take a closer look at the record, catch up with the guys and ask them a few questions.

Header

Double Feature #4 Walking Papers

Vergangenen Oktober veröffentlichte die neugegründete Seattle-Supergroup Walking Papers ihr gleichnamiges Debüt-Album. Nun machen sie sich auf eine Europatour und machen auch in Deutschland halt.

stonerider-header

Double Feature #3 StoneRider-Fountains Left To Wake

Mit Fountains Left To Wake beweisen StoneRider ihre musikalische und kreative Vielfalt. Dort wo andere Bands einer Erfolgsformel hinterherjagen, setzen sie sich keinerlei Grenzen. Ein Double Feature von BB King Size.

ta_header

Titus Andronicus-Local Business

Fear and Self-Loathing in Mahwah, NJ: Nach dem brillanten The Monitor kehren die Punkrocker von Titus Andronicus mit Local Business zu ihren Anfängen zurück.

Daisy Chapman - Shameless Winter

Daisy Chapman-Shameless Winter

Eine Perle, die beinahe, ohne das ich es gemerkt hätte, an mir vorbei gerauscht wäre.

Museheader

Muse-The 2nd Law

Mit ihrem sechsten Album unterstreichen die Briten ihren Status als eine der größten Rockbands der Welt, bewegen sich jedoch auf einem schmalen Grad zwischen Kitsch, Pathos und großer Kunst.

soo_header

Strand of Oaks-Dark Shores

Nothing ever stays the same: Auf seinem dritten Album geht Strand of Oaks alias Timothy Showalter neue Wege.

texicali_header

ZZ Top-Texicali

Die neue EP der Toppers, die leider keinen großen Hunger auf das neue Album macht.

jf_header

John Fullbright-From the Ground Up

Jung und talentiert: John Fullbright veröffentlicht sein Debütalbum.

Ganz schön dienstlich

Turbonegro-Sexual Harassment

Tight Jeans, Loose Leash – Die Death-Punk-Pioniere sind mit neuem Sänger wieder da und legen ein großartiges Comebackalbum hin.

aptbs header

A Place To Bury Strangers-Worship

Oliver Ackermann, Dion Lunadon und Jason Weilmeister präsentieren auf ihrer drittel LP ihre Vision dessen, “wie Musik im Jahr 2012 klingen sollte”.

slash_header3

Slash feat. Myles Kennedy and The Conspirators-Apocalyptic Love

Ein Guitar Hero, der niemandem mehr etwas beweisen muss. Und das auch auf seinem neuesten Album konsequent vermeidet.

header_ny

Neil Young & Crazy Horse-Americana

Neil Young hat wieder Crazy Horse um sich versammelt und spielt Traditionals für die nächste große Depression der United States.

header_lw3

Loudon Wainwright III-Older Than My Old Man Now

Familie, Altern, Tod: Das ist normalerweise nicht der Stoff, aus dem humorvolle Songs gemacht werden. Es sei denn, der Autor heißt Loudon Wainwright. Mit einer ganzen Reihe Gastmusiker nahm er ein Album auf, das zugleich tieftraurig und brüllend komisch ist.

header_rwh

Ray Wylie Hubbard-The Grifters Hymnal

Bluesrock- Freunde aufgepasst: Ray Wylie Hubbard präsentiert 12 neue Songs zwischen Himmel und Hölle.

header_drjohn

Dr. John-Locked Down

Welcome to Funkytown: Mit seinem neuen Album bringt Dr. John den Sumpf zum Kochen. Produziert hat das Werk Dan Auerbach von den Black Keys.

LeeRanaldoheader

Lee Ranaldo-Between The Times And The Tides

Mit Between The Times And The Tides distanziert sich Sonic Youth-Gitarrist Lee Ranaldos vom Noise und liefert sein erstes nicht reines Instrumentalalbum ab.

Adam Donen large

Adam Donen-Vampires

Das neue Album des Komponisten, Poeten und Schauspielers Adam Donen: Ein lyrisches Monstrum, an dem ich einige Federn ließ.

header_drdog

Dr. Dog-Be the Void

Es rappelt im Karton: Auch auf ihrem neuen Album hat die Band aus Philadelphia viele Überraschungen für den Hörer parat.

BILD ARTIKEL VKTL

Vierkanttretlager

Vierkanttretlager waren zu Besuch auf der Treue, um ihr neues Album vorzustellen. Mal aufmüpfig, mal ganz ruhig, mal auf die Fresse. Aber immer mit Herz und viel Verstand zwischen den Zeilen und Takten. Menschlich.